Schauspielerin / Performerin


Projects - coming soon

upcoming Performances:

 

SA 17. Februar, 17h

INVERTED

Performative Reading eines eigenen Textes

im Rahmen der Ausstellung 'How Language Flows' in der Galerie Kunst und Buch, Stettbach ZH

IG: @Papillarya Art Group

 

SA 24. Februar, 19h

Performance im Atelier Sihlquai253

IG: @sihlquai253

 

SA 23. März, 22h

Mask Off by wisdom tooth

Photobastei Zürich im Rahmen der Ausstellung 'Techno Worlds'

 


go to


Videoarbeit, 2022-2023

 

aus der ekstasehöhle / helles tröpfeln

7:46min, Loop

 

Phoibos hat kein heiligtum keinen

Prophetischen lorbeer keinen

Sprechenden quell mehr, das plaudernde

Wasser zuletzt ist versiegt.

 

Eine experimentelle Übersetzung eines Gedichts von Thomas Kling über den letzten Spruch des Orakels von Delphi in eine filmische Meditation. Ein ewig geloopter Feierabend eines kulturellen Paradigmas.

Untersuchung der Ästhetik künstlicher Intelligenz und antiker Motive der Weissagung.


Kollektiv GON

 

Gisler. Ott. Nolmans.

Das Kollektiv bewegt sich an der Schnittstelle Theater - Performance - Film - Tanz. Nachhaltig in und aus Zürich heraus und kooperativ mit andern jungen Künstler*innen lotet es die Grenzen der einzelnen Disziplinen der Beteiligten aus.

 

Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, die Welt, welche uns umgibt, genau zu betrachten; um herauszufinden, was uns stört, was wir thematisieren müssen und verändern wollen. Wir sind der Finger auf der Wunde unserer Zeit, spüren ihren Puls, nehmen den Rhythmus auf. Wir möchten durch unsere Arbeit alte Strukturen brechen, neue Grundsteine legen und die Zuschauenden zum Reflektieren, Assoziieren und Diskutieren anregen.

 

Webseite GON