Aktuelle Projekte / Demnächst


News zu "Venus im Pelz": Gastspielreihe in Planung

Good News für alle, die "Venus im Pelz" in der BühneS verpasst haben:

Wir haben bereits Einladungen zu Gastspielen von anderen Bühnen erhalten und werden daher das Stück nochmals zeigen!

 

Die Vorstellungen werden voraussichtlich ab der Wintersaison 2019/2020 stattfinden. Bald werde ich hier Genaueres dazu bekannt geben können...

 

08.09.2019



Liebes Leid und Lust

Wir sind bereits eifrig am proben für das nächste grosse Projekt des Theaters Ariane: "Liebes Leid und Lust" nach William Shakespeare - inszeniert von Jordi Vilardaga.

 

Es ist für mich eine unglaublich grosse Ehre, in dieser Produktion neben Vorbildern wie Rachel Matter und Antonio DaSilva auf der Bühne stehen zu dürfen.

 

Sechs SchauspielerInnen, die 12 Figuren verkörpern, veranstalten ein Fest der Sprache, der Bilder und der Musik.

-> Webseite Theater Ariane

 

Die Premiere findet bereits am 25. September statt im Theater LaPoste in Visp.

Danach spielen wir schweizweit auf verschiedenen Bühnen bis 2021. 

Die genauen Spieldaten und -Orte folgen in Kürze.

 

07.09.2019 



Venus im Pelz

Am Mittwoch ist es soweit!

 

Ich freue mich darauf, bei der Schweizer Erstaufführung des Zweipersonenstücks "Venus im Pelz" von David Ives in die Rolle der Wanda schlüpfen zu dürfen. Mit einem grossartigen Team aus Nachwuchskünstlern.

 

Produktion: GenauSo

Regie: Dalilah König

 

Ein Stück über die absolute Liebe und die damit verbundene Macht, über Menschen und ihre Fantasien, über das Verweben von Spiel und Realität, über Manipulation, Kontrollverlust und vieles mehr.

 

Wir spielen vom 28.8. bis am 1.9. täglich um 20 Uhr in der Bühne S.

Reservation über mich oder an:

info.GenauSo@gmail.com

 

Kommt vorbei - Es lohnt sich!

 

27.07.19



Apollo Night

Letzten Samstag, am 11.5. hatte ich die Ehre, zusammen mit Lorenzo Pedrocchi die Apollo Night 2019 zu moderieren.

 

Bei dieser alljährlichen Talentshow, die im Turbine Theater stattfindet, treten Künstler aus ganz unterschiedlichen Sparten gegeneinander an - und mittels Applaus wird der/die Sieger/-in gekürt.

 

Es war eine sehr schöne Erfahrung und ein toller Abend mit grossartigen Acts!

 

In der Galerie können Sie weitere Bilder zum Event finden.

 

16.5.19



News zu "Was ihr wollt": Tickets jetzt erhältlich!

Für "Was ihr wollt" sind nun hier die Spieldaten ersichtlich und Tickets erhältlich bzw. Reservationen möglich.

 

Wer mich als Viola in diesem Shakespeare-Klassiker erleben möchte, ist herzlich willkommen!

 

Wir spielen vom 11. Juli bis 4. August jeweils Mi-So Abends.

Eine Turbine Theater Eigenproduktion im Sihlwald

Regie: René Schnoz

 

Ich freue mich sehr über jeden Besuch bei uns in Illyrien!

 

22.5.19

Weitere Infos & Tickets auf der Webseite des Veranstalters:



Forum Theater Schweiz &              Zürich gespielt

Seit Anfang 2019 bin ich neues Ensemblemitglied sowohl des "Forum Theaters Schweiz" - wo wir zur Zeit an einem Stück proben, das die Thematik Mobbing und Cybermobbing in Schulen aufgreift;  als auch bei "Zürich gespielt", der besonderen Stadtführung - die neuen Rundgänge werden ab März zu erleben sein.

 

26.01.19



Was ihr wollt

Auch kommenden Sommer werde ich wieder bei der Freilichtinszenierung des Turbine Theaters im Sihlwald mitwirken.

 

Unter der Regie von René Schnoz wird 2019 das Stück "was ihr wollt" von William Shakespeare aufgeführt - und ich habe die grosse Freude, die Rolle der Viola übernehmen zu dürfen!

 

Die Vorstellungen werden im Juli und August stattfinden, genaueres zu den Spieldaten werde ich hier preisgeben, sobald diese bekannt sind.

 

Ich freue mich bereits jetzt sehr auf diese Produktion und darauf, die "twelfth night" ins Leben zu rufen.

 

4.12.18